Hier erhalten Sie unabhängige und ausführliche Informationen zur Privaten Krankenversicherung für Beamte und Beamtenanwärter

Beamte und Beamtenanwärter erhalten von ihrem Dienstherrn einen Krankheitskostenzuschuss durch die sogenannte Beihilfe, die sich auch auf berücksichtigungsfähige Angehörige erstreckt. Die Beihilfe deckt Behandlungskosten zwischen 50 und 80 Prozent ab, und ist bei Bund- und Ländern unterschiedlich geregelt. Den Rest muss der Beamte entweder selbst bezahlen oder durch eine freiwillige Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenkasse oder bei einer Privaten Krankenkasse absichern.

Sie möchten umfassende Informationen zum Thema Krankenversicherung für Beamte? Dann sind Sie auf unserer Seite genau richtig. Wir stellen für Sie umfangreiche Informationen zu folgendenen Themen bereit:

Private Krankenversicherung für Beamte

Private Krankenversicherung für Beamtenanwärter und Referendare

Informationen zur Beihilfe, Regelungen der Beihilfesätze und beihilfefähige Aufwendungen in den verschiedenen Bundesländern 

Welche Leistungen sind bei der Privaten Krankenversicherung wichtig, und welche Punkte gibt es zu beachten


 



Das bietet Ihnen unser PKV-Vergleichsservice
 
- Tarifvergleich aus rund 30 Anbietern

- Ausführlicher Leistungsvergleich der Tarife

- Individuelle Beratung durch PKV-Experten

- Speziell auf Ihre Wünsche abgestimme
  Angebote






Nur ein unabhängiger Vergleich bringt Sicherhei
t!

Nutzen Sie unser Wissen in der Privaten Krankenversicherung, unser kompetentes Beratungsteam hilft Ihnen gerne den richtigen Tarif zu finden.

Hier gelangen Sie zum Vergleich und Ihrem individuellen Angebot zur Privaten Krankenversicherung.

>PKV-Vergleich und Angebot